Berufsorientierung

In dem Berufsorientierungskonzept unserer Schule sind Unterricht, unterrichtsbegleitende und außerunterrichtliche schulische Maßnahmen systematisch miteinander verbunden. In Form von Projekten z.B. im Projekt Ability über die Klassen 7 bis 9 werden alle diese Maßnahmen miteinander verwoben. Außerdem besuchen die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 das Projekt CEKS – Chancen erkennen und Kompetenzen stärken. Vorhandene Fähigkeiten werden so gestärkt und die Berufswahlkompetenz unserer Schülerinnen und Schüler ausgebaut. Das Erkennen von eigenen Stärken und Kompetenzen integrieren wir in Klassenstufe 5 und 6 auch im Rahmen der Mittagsfreizeit. Hier gibt es Angebote, welche z.B. die handwerklichen, technischen, künstlerischen u.a. Fähigkeiten schulen bzw. entdecken lassen. Seit dem SJ 20/21 setzt sich dies im schuleigenen Fach „Mensch im Alltag (MiA)“ fort, welches den jüngeren Schülern helfen soll, grundlegende Techniken der Organisation des Lernens und der Bewältigung von Alltagsaufgaben zu trainieren.

 

Das Projekt Ability beginnt in Klasse 7(Basic) mit dem verstärkten Fokus auf die Grundlagen der Berufsorientierung: In sieben Projekttagen thematisieren die Schülerinnen und Schüler ihre individuellen Stärken, um sich der Berufswahl darüber anzunähern. In Klasse 8 folgt an drei Projekttagen eine detaillierte Planung (Gender) zur geschlechtergerechten Berufsorientierung und Lebenswegplanung. Im Anschluss daran folgt in Klasse 9 an drei Projekttagen ein Unternehmensplanspiel, das zudem das Bewerbertraining einschließt. Alle Inhalte werden in verschiedenen Methodenwerkstätten in Zusammenarbeit mit der LKJ Thüringen aufbereitet und weitergegeben.

Klasse 5/6

  • technisches Werken (Holz-, Metall- und Tonbearbeitung)
  • Besuch von Handwerksbetrieben mit praktischen Tätigkeiten (z.B. Töpferei)
  • Tag der Berufe "altes Handwerk"
  • Projekt CEKS – Chancen erkennen und Kompetenzen stärken. 

Klasse 7

  • Arbeiten mit dem Berufswahlpass
  • Berufswahlpraktikum im SEBEIK Arnstadt
  • Vorstellung von Berufsbildern mit Kooperationspartnern
  • Im Rahmen des Wirtschaft-Recht-Technik Unterrichts Exkursionen „Altes Handwerk“
  • Vorstellung von Betrieben-Formen der Arbeit
  • Projekt Ability-Basic
  • Tag der Berufe-Industrie in Arnstadt
  • Besuch des BIZ- Analyse FähigkeitenFertigkeiten
  • Elternabend-Vorstellung Berufswahlvorbereitung mit SEBEIK und Agentur für Arbeit

Klasse 8

  • Berufsfelderprobung im SEBEIK
  • 7-tägiges Betriebspraktikum
  • Betriebsbesichtigungen in Arnstadt
  • 1 tägiger Praxisunterricht pro Woche zur Förderung von Schülern im Arnstädter Bildungswerk
  • Veranstaltung "Eltern stellen ihre Berufe vor"
  • Projekt Ability-Gender
  • Tag der Berufe
  • Girls und Boys Day
  • Elternabend-Informationen zum Betriebspraktikum
  • Berufseinstiegsbegleitung  und Betreuung durch den IB
  • Besuch des BIZ- Informationen zu den Ausbildungsberufen

Klasse 9

  • 14-tägiges Betriebspraktikum
  • Girls und Boys Day
  • Bewerbertraining mit Kooperationspartnern
  • Anfertigung von Bewerbungsschreiben und Lebenslauf in verschiedenen Fächern
  • Betriebsbesichtigungen im Ilm-Kreis
  • Besuch verschiedener Berufsinformationsmessen in Erfurt (z.B.VOCATIUM, SWE-Berufsmesse, Forum Berufsstart)
  • Berufsberatung mit der Agentur für Arbeit für Schüler
  • Informationsabend für Eltern mit der Agentur für Arbeit
  • Projekttage "Betriebe stellen ihre Ausbildungsberufe vor"
  • Besuch des Berufsinformationszentrums (BIZ)
  • Tag der Berufe-Gewerbegebiet Arnstadt
  • Besuch Berufsschulen in Ilmenau und Arnstadt
  • Vorstellung verschiedener Berufsfelder mit Kooperationspartnern
  • Teilnahme am TiU
  • Monatliche Sprechstunde mit der Agentur für Arbeit
  • Berufseinstiegsbegleitung mit dem IB
  • 2 tägiger Praxisunterricht pro Woche im Rahmen der IAP zur Förderung von Schülern im Arnstädter Bildungswerk
  • Unterrichtsfach Berufsorientierung im Rahmen der Stundentafel

Klasse 10

  • Probepraktikum in den Ausbildungsbetrieben
  • Girls und Boys Day
  • Betriebsbesichtigungen in Thüringen (z.B. bei unseren Kooperationspartnern)
  • Bewerbertraining/Vorstellungsgespräch unter realen Bedingungen
  • Berufsberatung mit der Agentur für Arbeit
  • Besuch verschiedener Berufsinformationsmessen
  • Tag der Berufe-Gesundheitsberufe
  • Informationsabend für Eltern mit der Agentur für Arbeit
  • Beratung durch die  Berufsschulen Ilmenau und Arnstadt über weiterführenden Bildungsweg
  • Vorstellung verschiedener Berufsfelder mit Kooperationspartnern
  • Monatliche Sprechstunde mit der Agentur für Arbeit
  • Berufseinstiegsbegleitung mit dem IB
  • 2 tägiger Praxisunterricht pro Woche im Rahmen der IAP zur Förderung von Schülern im Arnstädter Bildungswerk
  • Unterrichtsfach Berufsorientierung im Rahmen der Stundentafel

Ansprechpartner für die Berufsorientierung sind: 

Beratungslehrerin BO:   Frau Heinze

Beratungslehrerin BO:  Frau Herschleb

Kooperationspartner

  • CHEMA Prozeß- und Systemtechnik GmbH
  • Dachser Intelligent Logistics
  • "Die Thüringer" Fleisch- und Wurstspezialitäten Rainer Wagner GmbH
  • JTJ Sonneborn Industrie GmbH
  • Bäder- und Beteiligungsverwaldung Arnstadt GmbH
  • LKJ Thüringen e.V
  • Bildungswerk Großbreitenbach gemeinnützige GmbH
  • SEBEIK
  • ABW Arnstadt
  • Direkt e.V
  • Internationaler Bund Mitte GmbH, Niederlassung Thüringen
  • Agentur für Arbeit Arnstadt
  • Stadt- und Kreisbibliothek Arnstadt

Partnerschaft

  • Zoo und Co Schneider Arnstadt
  • RHEILA-DELTA Warenhandelsgesellschaft mbH Fil. Arnstadt SBW
  • Landwirtschaftliche Erzeugergesellschaft mbH Branchewinda
  • Ehrhardt AG , Niederlassung Arnstadt
  • Sparkasse Arnstadt-Ilmenau
  • AOK Sachsen-Thüringen
  • Arnstädter Werkzeug u. Maschinenbau AG
  • Reisebüro Trauminsel Arnstadt
  • Holiday Land Reisebüro Arnstadt
  • Hellweg Profi-Baumarkt Arnstadt
  • IfT Institut für Talententwicklung Mitte GmbH
  • Wirtschaftsjunioren Thüringer Wald

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Staatliche Regelschule "Am Schloss Neideck" – Schloßplatz 2 – 99310 Arnstadt – Telefon: +49 3628 581870 – Mail-Adresse: sk@rs-schlossneideck-arnstadt.de